In Food

Café Peri – Ein Frühstück aus 1001 Nacht

Im Café Peri findet ihr nicht nur eine große Auswahl an verschiedenen Frühstücks-Menüs, sondern auch „Kumpir“, einer türkischen Backkartoffel, die mit Butter, Käse und verschiedenen Salaten gefüllt wird.

Für die „Süßen“ unter euch gibt es natürlich, neben kleinen orientalischen Spezialitäten, Künefe und Waffeln. Natürlich alles frisch zubereitet.

Auch wenn der frische Duft der Waffeln verlockend ist, der sich oft bis nach draußen auf die Terrasse verbreitet, gab es für mich bisher immer nur Künefe. Zumindest bis jetzt!

Auch wenn man ein halbes Auge bei der Bedienung zudrücken sollte, kann ich das Café Peri nur weiterempfehlen.

 

Share Tweet Pin It +1
Previous PostMeine liebsten Restaurants in Berlin #1
Next PostBENEDICT Berlin – ein Traum wird wahr!

No Comments

Leave a Reply